Zum Hauptinhalt springen

Willkommen

bei der Schweizerischen Kommission für die Erhaltung von Kulturpflanzen (SKEK)

 

 

Willkommen

Die Schweizerische Kommission für die Erhaltung von Kulturpflanzen (SKEK) 
wünscht Ihnen viel Erfolg bei Ihren Projekten.

 

FRUCTUS hat die Toggenburger Schafenbirne zur Obstsorte des Jahres 2024 gekürt. Die kleinen, kreiselförmigen Birnen mit dem sternförmig gewölbten Kelch sind auffallend hübsch (Foto auf der ersten Seite).

2021

Zwischen September 2020 und Februar 2021 hat die SKEK eine Umfrage unter ihren Mitgliedern durchgeführt, um die Folgen des ersten Pandemie-Jahres auf die Welt der alten Sorten zu untersuchen. Fast drei Viertel der Mitglieder gaben an, unter negativen Auswirkungen der Pandemie zu leiden. Das restliche Viertel erfuhr keine oder sogar positive Veränderung durch die Corona-Pandemie.

Mindestens so interessant wie die Auswirkungen sind auch die unterschiedlichen Strategien unserer Mitglieder, um der schwierigen Situation Herr zu werden.

2018-2019

Von Dezember 2018 bis Februar 2019 führte die SKEK eine Umfrage unter den Mitgliedern durch, um ihre Anliegen und Fragen im Rahmen der NAP-Projekteinträge zu erfassen. 

Das BLW hat die offenen Fragen aus unserem Bericht mit den Umfrageergebnissen zu den NAP-PGREL Projekteingaben 2018 dem BLW an der Mitgliederversammlung vom 28. März 2019 in einer Präsentation beantwortet.

Untenstehend die Unterlagen und eine Zusammenfassung der wichtigsten Fragen:

Bericht SKEK Umfrage zu NAP-Projekteingaben 2018

Präsentation Stellungnahme BLW an der MV 2019

Zusammenfassung Antworten BLW

Bäume haben seit jeher die Phantasie der Märchen…

Wie kann das Potenzial der robusten und…

Wie wäre es, wenn wir aufhören würden, biologische…

Die Kulturgärtnerei Homatt lädt alljährlich zu…

SIEHE MEHR VERANSTALTUNGEN